Autor

Sven Morscheck

Sonntagskind. Begeisterter Familienvater und einer der härtesten Autoren Deutschlands. Geboren an einem Auto freien Sonntag im Demzember 1973. Seit dem Abitur Schlagzeuger der Rockband Couchez Vous Vous. Arbeitet als Schauspieler u.a. beim TATORT. Drehte die Edgar Wallace-Hommage DER FEEDER mit Volker Brandt (Schwarzwaldklinik, TATORT), Peter Behrens (TRIO) und Santiago Ziesmer (Synchronstimme von Spongebob Schwammkopf, Steve Buscemi), für die er auch das Drehbuch verfasste. Schreibt und produziert die beliebte Hörspielserie BLOCKBUSTER FÜR DIE OHREN u.a. mit Karl Dall, Kerstin Draeger und Wolfgang Bahro. Schreibt Dialogbücher für diverse renommierte Hörspielverlage. Sein Thriller-Debüt HAUS DER HOFFNUNG löste bei Erscheinen ein Erdbeben mittlerer Stärke aus. Erzählebenen, Figurenzeichnung und Darstellung der Gewalt waren so neu, so anders, dass der Autor bis heute meint „Entweder schmeißen Sie das Buch nach der ersten Seite schockiert an die Wand oder ich habe Sie am Haken. Und dann habe ich Sie aber auch richtig am Haken.“ So fand die als Trilogie angelegte Story um KHK Ingo Steeger schnell viele Fans, die das Erscheinen des zweiten Teils sehnlichst erwarten. Zudem wurde direkt nach Veröffentlichung die Option für eine Verfilmung der schockierenden Ereignisse in dem fiktiven Ort Kahlensee vergeben. Sven Morscheck lebt mit seiner Familie in direkter Nachbarschaft zu einem Friedhof in der Nähe von Bremen. Neben der Arbeit an der HAUS-Trilogie entwickelt der Autor derzeit die Konzepte für zwei weitere Thrillerreihen. Besuche den Autor im Internet: www.killer-thriller.de

Jetzt Buchen
No items found.